Herakles Heldentaten - die 12 Taten für Erystheus und viele weitere

Herakles TatenDie 12 Taten des Herakles im Dienste des Erysthes sind keineswegs alle Heldentaten, die Herakles vollbrachte.

Herakles erwies sich als Held, wo immer er auch hin- oder auch nur verbei kam.

Auch die olympischen Götter riefen Herakles gelegentlich als Beistand zu sich. In ihrem Kampf gegen die Riesen z.B.

Selbst bei den Olympischen Spielen könnte Herakles seine heldenhaften Finger im Spiel gehabt haben.

Eine der vielen Sagen über den Gründer der Olympischen Spiele erzählt, dass es Herakles war, der sie gestiftet habe - als Dank für seinen Sieg über König Augias. 

Als die 12 Taten des Herakles sind hier nur die Taten aufgelistet und beschrieben, die Herakles im Auftrag des Erystheus vollbrachte.

Nebenbei, auf dem Weg zu seinen "Quest-Orten" meist,  hat Herakles noch einige andere Heldentaten "erledigt".

Insgesamt, so zählt das gründliche Mythologische Lexikon auf, kommt man auf über 40 Taten des Herakles, die sich als heldenhaft beschreiben lassen.

Zu den  bekanntesten dieser heldenhaften Taten des Herakles gehören die Befreiung des Prometheus, die Befreiung der Hesione, der Sieg über den als unbesiegbar geltenden Riesen Antaios oderr auch - am Ende seines Lebens - seine Selbst-Verbrennung.


Die Befreiung des Prometheus durch Herakles

Auf seiner Suche nach dem Garten der Hesperiden befreit Herakles den Titanen Prometheus. Prometheus war Jahrtausende lang an einen Felsen im Kaukasus geschmiedet - als Strafe des Zeus für das Feuer, das Prometheus den Menschen gebracht hatte.

Dank des klugen Ratschlags des nun befreiten Prometheus, fand Herakles nicht nur das Ende der Welt - die Straße von Gibraltar übrigens - sondern entging auch der List des Atlas, der seine Last (die ganze Erde zu tragen) nur zu gern losgeworden wäre.


Die Befreiung der Hesione durch Herakles


Herakles besiegt den Riesen Antaios


Herakles verbrennt sich selbst

Herakles stirbt wie er gelebt hat. Nicht mitten im Kampfgetümmel und schon gar nicht im Bett, sondern auf besondere Weise. Er verbrennt sich selbst auf einem Scheiterhaufen.Zeus, sein Vater hilft ihm dabei, indem er mit seinen Blitzen den Scheiterhaufen, auf dem Herakles sich verbrennen will, entzündet.



 

6.35556
Average: 6.4 (45 votes)

Kommentare

Links anklicken?

nur mal so als Tipp.
Oder funzt das bei dir nicht?
Angela

Derbst ungenau - hilft überhaupt nicht

ganz ehrlich? meinen vortrag könnte ich damit zwar schnell hinter mich bringen aber sehr informativ ist es ja nicht und ich bekäme bestimmt ne 6... also zu ungenau!

3000 Jahre ?

stimmt nicht, nein. Alles lüge!!!!!!!!!!!

Bitte etwas ausführlicher

********
Wer nicht von dreitausend Jahren sich weiß Rechenschaft zu geben, bleibt im Grunde unerfahren, mag von Tag zu Tag nur leben.

Das könnte dich auch interessieren

Neueste Kommentare