Hadit

Willkommen beim Orakel der sich wandelnden Götter !

Hier kannst du deine Frage notieren

Untersuche deine Frage nun etwas genauer.

Um welches Thema geht es dir mit deiner Frage?

Wer oder was hindert dich zu tun, was du tun willst?

Passt alles? Oder willst du noch etwas verändern?
Bedenke: Wenn das Orakel mit deiner Frage nichts anfangen kann, wird es sich - wahrscheinlich - in Schweigen hüllen.




27 KOMMENTARE

  1. Schlaues Orakel
    Schlaues Orakel, danke sehr. Gibt prima passende Tipps.
    Und dass es vielleicht gar nicht antwortet, wenn man keine Frage hat, leuchtet mir irgendwie ein.

  2. unpassende Google Werbung
    ausgerechnet auf eurer Orakelseite wird für Army geworben. Statt für Orakel wie z.B. auf der Startseite.

    Wie passt das bitteschön zu Orakel? Ändert das mal.

    • Orakel Werbung passt jetzt
      Hallo,

      keine Mühe gescheut und noch mal mit dem Orakel in Klausur gegangen.
      Bei einem Orakel muss halt jedes einzelne Wort genau bedacht werden.
      Ok, aber jetzt passt die Werbung jedenfalls auch.

      Angel

      **************
      Spielen ist das ganze Geheimnis.

    • Geld verdienen?

      Hallo; 

      Geld verdienen als Frage an das Orakel zu stellen, dürfte wohl passend sein.

      Das Hindernis ist natürlich auch wichtig.

      Angel

      **************
      Spielen ist das ganze Geheimnis.

  3. Das Orakel schweigt bei mir nicht
    Bei mir schweigt das Orakel nicht.
    Find es toll.
    Hab Hermes als Gott bekommen.
    Ist auch mein Lieblingsgott.

  4. =)

    Hey, 
    war schon länger nicht mehr hier, sehr interessant dieses Orakel ( Odysseus ist auf einer wellenlänge mit mir 😉 ) . Ich werde es demnächst öfter einmal befragen 😀 . Sry dass man so lang nichts mehr von mir gehört hat! Schulstress und so.. 
    Gruß!

     

     

     

    "…Finally Eros, the finest of all immortal Gods" (Hesiod, Theogonie,120)

    • Orakel im Werden

      Hallo Shen; 

      schön, dass dein Schulstress dir mal ein bissel Luft zwischendurch lässt.
      Freu mich sehr über dein Feedback zum Orakel. Ich entwerfe und programmiere schon seit einigen Monaten an diesem Götter Orakel.

      Nicht einfach, die Sprache / Wahrscheinlichkeitsfelder der Götter in php-Code umzusetzen.

      Und zwar so, dass die Antworten wirklich treffen / erhellend für den Frager sind.

      Orakel entwickeln mache ich in Natura schon seit vielen Jahren und orientiere. Hab dadurch selbst schon viele Hinweise bekommen, auf die ich so mit angestrengt drüber nachdenken, niemals gekommen wäre.

      Und trotzdem spüre ich meistens, wenn ich die Antwort bekomme, dass ich eine Antwort dieser Art schon in Reichweite hatte. Aber nur aus dem Augenwinkel – nebenbei – ohne dass ich sie bisher beachtet hätte.

      So. nun Frage an dich: Wie hat die Antwort / oder die Antworten, die du bisher bekommen hast, auf deine Frage(n) gepasst? 

      Angel

      **************
      Spielen ist das ganze Geheimnis.

  5. danke für die persönliche Antwort
    ()““() Ich
    ( ’0’ ) gib
    („*“)dir
    !_!_! was…

    ()““()
    (’0’,) ein teil
    (?*“ )(„v“)
    /_/!_! „v“ meines Herzens
    denn so bleiben wir
    immer Freunde …
    ich fühle mich sehr geehrt

    • Orakel verstehen

      Gibt es, nicht unbedingt allgemein, aber für dieses Orakel:

      1. Frage, die du gestellt hast, dir aufschreiben.
      2. Deine Antwort auf die Frage, was dich stört, aufschreiben.
      3. Die Antwort des Orakel aufschreiben. Dazu die beiden Götter, von denen es kommt.

      Vorzugsweise handschriftlich – Tagebuch – dann ist der Körper direkter beteiligt. Aber wer eh immer alles einhäckert in die Tasten – der kann´s auch einhäckern. Funktioniert auch, sind ja auch die Hände beteiligt.

      Solange du das aufschreibst, am besten nichts anderes machen.

      Dann, wenn du alles aufgeschrieben hast – 5 minuten (können auch bis zu 10 Minuten sein, Hauptsache, du entscheidest das vorher und hast eine Uhr, um die Zeit auch einzuhalten) lang alles aufschreiben, was dir einfällt – als Antwort auf die Frage natürlich. Egal was, nichts zensieren, nichts  verbessern, hauptsache schreiben, schreiben, schreiben. Wenn dir nichts einfällt, dann blabla oder ich weiß nichts oder was auch immer, hauptsache schreiben …
      Wenn die Zeit um ist, sofort aufhören – noch im Wort.
      Stift weglegen. Ende.

      Etwas später – ein paar Minuten, Stunden, spätestens am nächsten Tag – dir ansehen, was du aufgeschrieben hast. Worte unterstreichen, die dir interessant, überraschend erscheinen.

      Wenn du ein paar interessante Wörter / Wortgruppen gefunden hast – schau dir alles Unterstrichene zusammen an und frage dich, welcher – praktische – Handlungstipp für dich in diesen Wörtern versteckt sein könnte.

      Eine Idee für einen Handlungstip reicht meist auch. Mächtig gewaltig sind konkrete machbare Handlungen im Gegensatz zu heeren Vorhaben, die man verkündet, eh nicht) Wichtig ist nur, dass du das Gefühl hast – passt, passt grad genau richtig für mich jetzt. Ein kleiner Geistesblitz.

      Erst danach Literatur, Götter-Beschreibungen oder andere Autoritäten befragen. Wenn dich das noch auf zusätzliche Ideen bringt, aufschreiben – wenn nicht, auch kein Beinbruch.

      Tja – und dann gegenchecken, ob alles passt und handeln.
      Ganz einfach.

      Der spezielle Hinweis für dich, ganz unten, könnte dann interessant sein, wenn du dir gar keinen Reim auf die Antwort machen kannst und auch mit den Göttern, von denen du die Antwort bekommst, nichts anfangen kannst. Dann gibt der Hinweis einen Hint, in welchem der acht wesentlichen Lebensbereiche du mit Suchen nach einer Antwort auf deine Frage anfangen könntest. 

      reicht erstmal für den Anfang? 

      Angel

      bist du noch nicht auf Reisen?

    • Orakel überarbeitet

      Hi Hermes-Fan; 

      hab das Orakel nochmal überarbeitet.

      Freu mich über Feedback, ob´ s jetzt leichter ist, die Antwort zu deuten.

      Angel

      • Feedback

        Ja. Zu verstehen gehts jetzt wirklch leichter.

        Allerdings muss ich gestehen, dass ich noch nicht wirklich viel Zeit dazu hatte, mich genauer mit dem Orakel auseinaderzusetzen.

        Hermes-Fan

  6. Liber Legis

    oh – welch Überraschung, dass ihr das Liber Legis in eurem Orakel habt. Schön wär´s ja, wenn ihr auch mehr über das Liber Legis sagen würdet.

    Für die ägyptischen Götter ist doch sehr interessant.

    voller Freude, euch gefunden zu haben.

    Thelema-Fan

  7. Orakel;)
    Hallo Angel ,

    Hatte Interesse an das Ägyptische totenBuch nachgoogeln,& an Hand bei gelang ich hier hin,
    ich muss schon sagen eine richtig gute webseite 😉

    -„..Frage zum Orakel hier gestellt, querbete nachgefragt – egal welche Antworten ich auch bekam
    so habe ich leider nichts verstanden,worauf oder was die antworten mir sagen möchten ?

    Oder liegt das daran das wir jetzt schon 5:22 haben ;D

    Ich würde mich auf Antwort freuen ..

    Liebe grüße

    Atme tief-suche Frieden*..-

    • Orakel verstehen

      Hallo; 

      um dir eine sinnvolle Antwort geben zu können, müsste ich deine Frage und eine der Antworten, die du nicht verstanden hast, kennen.

      Kannst sie mir auch per Mail schicken, wenn Kommentar dir nicht recht wäre.

      Angel

      • Genauere Antwort und Frage an das Orakel ..
        Hallo,Angle

        Hier meine genauere Frage und das antwort von Orakel das ich nicht verstehe.!

        Worum geht es dir bei deiner Frage?
        Künstler werden,

        Worin siehst du das größte Hindernis, wer oder was hindert dich?
        Money fehlt.

        Antworten vom Orakel..

        Du hast die Götter der Fruchtbarkeit,
        des Ackerbaus und der Arbeit um Rat gebeten.

        Sie haben folgende Antwort für dich:

        Mag da der Krämer herrschen,
        wo Alles, was noch glänzt – Krämer-Gold ist!
        Es ist die Zeit der Könige nicht mehr: was sich heute Volk heisst,
        verdient keine Könige. (Zarathustra) ~

        Ps deine E-mail adresse wie finde ich die hier ?

        Liebe grüße

        • Hallo;  prima, dass du das

          Hallo; 

          prima, dass du das noch in Erinnerung oder dir aufgeschrieben hast.

          Jo – sag mal, find´st nicht, dass die Antwort einen ziemlich deutlichen Hinweis gibt, wo der Hase im Pfeffer liegt? 

          Kunst / Kreativität und Geld-verdienen zusammen zu bringen – ist ja in der Tat nicht gerade die leichteste aller Lebensaufgaben. Aber eine lohnende, eine, die immer weiter geht, umfassender, anspruchsvoller wird.

          Ganz praktisch würde ich mal sagen, das Orakel weist dich darauf hin, dass du dir darüber sonnenklar werden solltest, ob es dir beim Künstler-Werden primär um Geld-verdienen oder um kreativen Selbstausdruck geht.

          Wichtig ist beides und du brauchst auch beides.

          Dennoch: Was von beidem Mittel und was von beidem Zweck – für dich, nicht objektiv, für alle, sondern für dich – ist, macht einen Riesenunterschied in jeder noch so kleinen Gestaltungsentscheidung.

          Beobachte dich über längere Zeit möglichst genau in allem was du in diesen Bereichen tust – solange bis du dir zutraust, ehrlich mit dir zu sein. Und dann weißt du, woran du bist und wie du weitermachen willst.

          Liebe Grüße

          Angel

          Meine Email findest du im Impressum

  8. werden Wünsche wahr
    Hallo Angel,ich wollte mal fragen ob meine Wünsche auch in Wirklichkeit in Erfüllung gehen die ich an das Orakel oder an einer Wunschmaschine stelle.In herzlichster Dankbarkeit deine Sandra

    • Wünsche und Orakel

      Orakel sind eigentlich keine Wunsch-Erfüllungs-Maschinen.

      Eher im Gegenteil. Sie geben dir einen Hinweis, was du tun kannst, um deine Wünsche selbst erfüllen zu können.

      So jedenfalls dieses Orakel.

      Die antiken Orakel, der Griechen z.B., waren auch keine Wunscherfüllungsmaschinen. Sie gaben Auskunft, welches Schicksal die Götter dem Fragenden zugedacht hatten. Und das war keineswegs immer erfreulich.

      Angel

  9. Orakelantwort
    hallo und großeslob vorab an diese seite viele fragen die ich hatte wurden beantwortet doch nun zu der die noch offen steht was will mir das orakel sagen wenn ich frage wie ich meine innere ruhe und ausgeglinchenheit finde eine art harmonie , die meine kreative unruhe beiseite schiebt und mich endlich zur änderung meiner selbst beiträgt also zu selbstbewusstsein und die meine trägheit „verscheucht“ denn ich wikll mich insofern ändern das meine konzentration sich stärkt und ich sofort anfange zu arbeiten und nicht mehr alles aufschiebe

    was sagt mir dann diese antwort des Orakels??
    „Ja! feiert! frohlockt! es gibt keine Furcht danach! Es gibt die Auflösung und ewige Ekstase in den Küssen von Nu.“

    • Orakel

      Hallo Bella; 

      ich versteh den Spruch als Antwort auf deine Frage so, dass du dann zu Ruhe und Selbstvertrauen kommst, wenn dir das, was du tust. aus ganzem Herzen wichtig ist.

      Also nix mit kreative Unruhe beiseite schieben – im Gegenteil, die brauchst du, wenn du zu dem stehen willst, was du tust. Denn das heißt eigentlich immer, in irgendeiner Weise etwas Kreatives zu erschaffen. Wenn du herausfindest, was du aus dir heraus Eigenes in die Welt bringen willst, wird dir alles, was du tust, Spaß machen. Denn du kannst dann alles andere darauf ausrichten.

      Ich hab die Erfahrung auch gemacht  … Trägheit tritt übrigens nur dann auf, wenn du das was du zu tun hast, als lästige Pflicht vor dir herschiebst.

      Wenn du deine kreative Spur findest, wird das ganze Leben für dich ein Fest. Und das was du tust, wird dir auch gelingen.

      Liebe Grüße
      Angel

  10. Hallo! das Orakel ist super

    Hallo! Zuerst will ich mal sagen, dass ich die Seite total toll finde. Ich interessiere mich schon etwas länger für die Götter und bin froh, dass ich mal ein bisschen was neues erfahren konnte. 😀 Auch das Orakel ist super! Tolle Arbeit! Was ich über Athene gelesen habe, war auch interessant. Ich hab zwar schon einiges über sie gewusst, aber auch dazu gelernt! Grüße aus Österreich AtheneFan

  11. Hey,
    bin das erste Mal hier und finde die Website super. Musste etwas für Geschichte herausfinden. Mein Lehrer hat mir diese Website empfohlen. Hab auf alle meine Fragen eine Antwort bekommen. Werde in Zukunft öfter reinschauen, wenn ich eine Frage habe.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here