Start Römische Götter

Römische Götter

Römische Götter werden oft als bloßer Abklatsch der historisch etwas älteren griechischen Götter bezeichnet. Das stimmt nicht so ganz. 

In der Tat ist es so, dass viele der griechischen Götter und deren Sagen von den Römern übernommen wurden. Sie haben nur andere Namen. Aus Zeus wird Jupiter, aus Hera wird Juno und aus Aphrodite wird Venus. 

Aber die römischen Götter haben daneben auch ihre eigene, viel ältere Tradition – die etruskischen Götter. Typisch für diese etruskische Götterwelt sind vor allem die für Rom so wichtigen Hausgötter – Penaten z.B. 

Die bekannteste eigenständige Gottheit der Römer ist der Gott Janus – Gott der Türen und Tore und Namensgeber des Monats Januar. 

Aeneas Anchises

Aeneis Buch 1 – 12

4
Die Aeneis von Vergil - eine kurze Inhaltsangabe Hier findest du eine kurze Inhaltsangabe der Aeneis von Vergil, von Buch 1 bis 12.  Besonders interesssante...
Hestia

Götternamen aus aller Welt

21
Isis - Inanna - Aphrodite - Zeus - Jupiter - Hermes - Merkur - Osiris - Hathor - Hestia Götternamen über Götternamen. Gehört hat man...
Aeneas Sage: Die elf Stationen von Aeneas Irrfahrt

Aeneas Sage: Irrfahrt, Karthago und Latium

8
Aeneas und sein Gefolge, die Penaten, sollten eine lange beschwerliche Irrfahrt vor sich haben bis sie endlich am Tiber das neue Troja gründeten. Der...
Dido und Aeneas

Heldenstruktur Aeneas und Dido

0
Heldenstruktur der Mythen um Dido und Aeneas Göttliches Blut. Wie Gilgamesch, Herakles oder auch Jesus trägt Aeneas göttliches Erbe schon in sich - seine Mutter...
Kassandra und Aineais

Troja: Kassandra und Aineias

1
Kassandra und Aineias sind vielen Lesern aus der DDR dank Christa Wolf ein Begriff. Die Beziehung zwischen der Priesterin von Troja - Kassandra und...
Apoll und Daphne

Apoll und Daphne

13
Die Geschichte von Apoll und Daphne erzählt am schönsten der römische Dichter Ovid. In seinen Metamorphosen erzählt Ovid von der ersten Liebe des Sonnengottes Apoll:...
Amor und Psyche

Amor & Psyche II

6
Lange hält das Glück von Amor und Psyche nicht an. Wie auch! Amor  hatte nicht bedacht, wie ungleich er und Psyche einander lieben. Nach...
Amor und Psyche von Shen

Amor & Psyche

5
"Amor & Psyche" heißt ein bekanntes römisch antikes Märchen. Das schönste Märchen der Weltgeschichte wird es genannt. Der Dichter Apuleius hat es geschrieben - ...
römische Götter Laren und Genien

Hausgötter im alten Rom

8
Die Penaten, Laren, Manen und Genien (Genius für Männer und Juno für Frauen) sind Hausgötter im alten Rom. Die alten Römer glaubten, dass Penaten,...
römischer Gott aller Anfänge, Türen und Tore

Janus – römischer Gott der Türe und Tore

11
Janus ist ein römischer Gott, von dem sich der Name des ersten Monats im Jahr und auch das deutsche Wort janusköpfig ableitet. Janusköpfig heißt so...
Römische Götter - Dei consentes

Römische Götter und Mythologie

66
Um römische Götter ein wenig zu verstehen, werfen wir einen Blick zurück in das alte Rom. Die Römer befanden sich oft unter Fremdherrschaft und...
Aeneas in Karthago

Karthago: Dido und Aeneas

36
Dido kommt aus dem Phönizischen und heißt so viel wie die "Heldin". Sie gründet aus eigener Kraft die blühende Stadt Karthago. Auch Aeneas ist...
Aeneas flieht in der Troja Sage aus der brennenden Stadt

Aeneas – Troja Sage & Mythos von Rom

35
Aeneas, der sagenhafte Gründer von Rom, ist ein besonderer Liebling der Götter. Seine Mutter ist die Göttin der Schönheit und der Liebe -...

Neueste Artikel

Aktualisierte Artikel