Freya - nordische Göttin der Liebe und der Fruchtbarkeit

Freya, Liebesgöttin

Freya gehört zum Götter - Geschlecht der Wanen. Sie ist die Tochter des Meergott Njörd und der Riesin Skadi. Freya ist die Göttin der Liebe, des Frühlings, der Fruchtbarkeit und des Zaubers. 

Doch gilt sie auch als eine Kriegs- und sogar als Totengöttin.

Ähnlich wie die sumerische Inanna und ganz anders als die griechische Aphrodite ist Freya sowohl Liebesgöttin als auch Kriegsgöttin. 

Als Gemahl der Freya wird der sonst eher unbekannte Gott Odr genannnt. Mit ihm hat sie zwei Töchter: Hnoss und Gersimi.

Die Liebe, die Freya verkörpert, ist anders als die ihres Bruders eher die freie Liebe und das Handeln aus Liebe.

So wird Freya auch als  Walfeyja - die Anführerin der Walküren bezeichnet.

Walküren sind schöne kämpferische Frauen wie Freya, Liebende und Geliebte, die aus Liebe in das Schlachtfeld ziehen und das Geliebte verteidigen.


Die Göttin Freya und ihr Halsschmuck Brisingame

Freya besitzt den, von vier Zwergen geschmiedeten Brisingame, den strahlenden Halsschmuck, der Schönheit und Ausstrahlung ihrer liebreizenden Erscheinung symbolisiert. Der Brisingame soll auch die Regenbogenbrücke - also die Verbindung zwischen den Göttern und Menschen ermöglichen.

Um in Besitz dieses kostbaren Halsschmucks zu gelangen, muss Freya mit jedem der vier Zwerge eine Nacht verbringen.

Das nun bringt Odir so sehr in Rage, dass er Freya bestraft (sie muss unter den Menschen einen Krieg anzetteln) und Loki beauftragt, Freya den Halsschmuck zu stehlen.

Heimdall aber jagt den Brisingame dem Loki wieder ab und gibt ihn der Liebesgöttin zurück. Über das Aussehen des Brisingame ist wenig Sicheres bekannt geworden, denn Freya zeigte ihren Schmuck den Menschen nie. Immerhin ist bekannt geworden, dass der Brisingame aus durchbohrten Gelenken geschlungen gewesen sein soll.

Freya - die zauberkundige Wallküre

Bekannt ist auch ein weiteres besonderes Kleidungsstück von Freya: Das Falkengewand. Sobald Freya ihr Falkengewand um ihre Schultern legt, erhebt sie sich wie der blitzschnelle Falke in die Lüfte. Das Gewand befähigt die Liebesgöttin, ungesehen in allen Welten umherzufliegen und das Geschehen zu beobachten.

Auch auf dem Boden hat Freya ein besonderes Fahrzeug: einen von Waldkatzen gezogenen Wagen. Außerdem gehören die Katzen zu den ständigen Begleitern der Liebesgöttin.

Die Zauberkundigkeit der Freya wird immer wieder erwähnt. Sie lehrte auch die Asen den Zauber. Doch ihre Hauptaufgabe in der Reihen der Asen liegt eigentlich darin, die Walküren auf den Schlachtfeldern anzuführen. Dafür darf Freya die Hälfte der gefallenen Helden beanspruchen, während Odin die andere Hälfte zusteht.

Ergänzung dank des kundigen Kommentar von Geza: Freya behält alle gefallenen Helden, die unvermählt starben. 


Freya und ihr Gemahl Odr

Als die schönste und begehrteste aller Göttinnen sich einen Mann wählen soll, sträubt sie sich. Odr - vermutlich eine Form des großen Gottes Odin - wirbt drei mal um Freya, ehe sie in die Ehe einwilligt. 

Sie bekommt zwei Töchter von Odr. Doch eines Tages zieht es Odr in die weite Welt, Weisheit zu sammeln. Freya mag ohne ihren Odr nicht leben, sie sucht ihn überall. Und weint goldene Tränen, die zu Bernstein werden.


 

8.35484
Average: 8.4 (31 votes)

Kommentare

Antwortschreiben für Ramona zur Göttin Freya

Hallo Ramona
Dein Lehrer liegt leicht daneben und dennoch auch nicht. Die Göttin Freya ist vielmehr mit dem Planeten Venus identisch. Zugehörigkeit zum Sternzeichen der Zwillinge, was die Griechen leider, im Gegensatz zum Norden und Ägypten, anders eingeteilt haben. Der Wagen der Göttin bezieht sich auf das Sternbild Grosser Wagen, die Katzen kommen in der alt ägyptischen Religion bereits vor (Bastet, zuweilen auch Sachmet), beziehen sich symbolisch auf die weibliche Vulva, da der Zwillingsbruder der Göttin (der Gott Freyr) nachweislich mit dem Sinnbild des männlichen Phallus einhergeht. Noch heute wird in der engl. Sprache die weibl. Vulva als "Pussy" bezeichnet, eine Ableitung in Anlehnung an die Katze. Freya steht eigentlich für den Abendstern im Westen = Venus. Freyr für den Morgenstern im Osten = Venus. Da der Planet nie gleichzeitig als Abend- wie als Morgenstern erscheint, ist das Bild der Zwillinge zwingend und korrekt gegeben. Die Mythologie zu vertiefen, bringt viele Antworten, wobei sich die wenigsten Menschen darum kümmern. Die alten Götter haben scheinbar ausgedient, doch sie kehren schon bald wieder, wenn auch nur literarisch. Ich hoffe du kannst mit meiner Antwort etwas anfangen?

Seiten

Das könnte Sie auch interessieren

Neueste Kommentare