Griechische Götter & ihre Geschichten

Was sind Götter überhaupt?

Von Gottheiten zu GötternGab es Götter, die ägyptischen, griechischen, römischen, nordischen oder indischen überhaupt?

Und wenn ja - gibt es sie noch immer? Wo und wie sind sie jetzt?

Wie könnten wir sie bemerken? 

Oder sind diese Gottheiten und Götter  erfunden - reine Einbildung - heute längst von der Wissenschaft überholt?


Solche Fragen wurden mir und habe ich mir selbst so oft gestellt, dass ich mich schließlich entschlossen habe, diese Webseite: Die Götter in Angriff zu nehmen. 

Griechische Götter

8.1931
Average: 8.2 (145 votes)

Kommentare

Furien eingetroffen

Hier sind sie nun die Furien

Schon ganz interessant, find ich, der Unterschied zwischen der griechischen und der römischen Beschreibung.

Angel

Griechische Götter und Furien

Hi Elisa;

Oh Mann, du hast recht. Die Furien fehlen. Genauer gesagt (ihr griechischer Name): die Erinnyen. Das geht ja gar nicht.
Mal sehen, da setz ich mich in baldiger Bälde hin und studier sie, damit ich euch Sinniges über die Erinnyen / Furien berichten kann. 
Denn die kennen vermutlich viele aus eigener Erfahrung recht gut. 

Heißen Dank für den Hinweis
Angel  

Furien

Hi euch ist schon klar das sie die Furien vergessen haben...
Muss unbedingt noch darzu!!!! Ich finde so etwas darf bei der Griechischen schrift nicht fehlen.....

griechische Götter als Archetypen

Hallo Georg: 

ja ist spannend. Stammt von C.G. Jung. 
Sekundärliteratur dazu zum Beispiel - sehr zu empfehlen - das Buch: 

Robert. A. Johnsen: Bilder der Seele. 

Hab ich mit in dem Amazon-Widget aufgelistet. 

Gruß Angel

Archetypen

Hi all;

der Tipp mit den Archetypen, also Götter als Archetypen und besonders bei den Griechen, ist spannend.

Wo ist das nachzulesen?

Georg

Griechengötter wichtig

Man muss schon ziemlich viel von den Göttern zu wissen, um sie zu verstehen. Vor allem um zu verstehen, wie sehr sie das Leben der alten Griechen geprägt und bestimmt haben. Das war ja nicht so wie wenn man heute Sonntags in die Kirchen geht.

Die Götter waren immer und überall gegenwärtig und wichtig für jede Entscheidung, die die Menschen trafen. So stell ich mir´s jedenfalls vor.

Eine phantastische Seite

Super - die Seite grad über die griechischen Götter ist mit richtig viel Herzblut geschrieben.

griechische Götter

die sind schon was besonderes. Stimmt.
Vor allem weil es eigentlich richtige Menschen sind. Zeus und Hermes oder auch Dionysos mein ich, also die jungen Götter der alten Griechen.

Götter

Ich Liebe die Griechischen Götter ,das sind meine Götter -wer Betet den noch zu ihnen-ich!!Ich bin 47 Jahre und bleibe den Göttern treu bis an mein Lebensende.

Hihi Ihr denk ,die ist Bekloppt!!Ok Na gut dan bin ich es.Den ich bin ich und anders will ich nicht!!

Lieben Gruss von Bettina

Seiten

Neueste Kommentare